Check out the second-chance products here!

How to Earn Money in Sim Racing - Simplace

Wie man mit Sim Racing Geld verdient

, Von Alex Myastan, 11 min Lesezeit

Von der Profikarriere über Youtube-Videos bis hin zum Gewinn kleiner Ligen gibt es viele Möglichkeiten, mit Sim Racing Geld zu verdienen. Wie viel verdienst du bei jeder? Wie wählst du aus, worauf du dich konzentrierst?

Letzte Aktualisierung: 14. Februar 2023.

 

EINFÜHRUNG

Ist es nicht ein Traum, mit dem, was du gerne tust, Geld zu verdienen? Doch ganz so einfach ist es nicht. Das japanische Prinzip des Ikigai bringt etwas Klarheit. Das zu tun, was du liebst, ist einer der vier Faktoren für ein erfülltes Leben.

Du musst auch das tun, was die Welt braucht, wofür du bezahlt werden kannst und worin du gut bist. Der heilige Gral könnte sein, einen Wettbewerb wie die F1 Esports Series zu gewinnen, eine Meisterschaft mit einem Preisgeld von 750.000 Dollar im Jahr 2021. Die Welt liebt es, Wettbewerbe zur Unterhaltung anzuschauen. Und wenn du sowohl talentiert als auch engagiert bist, wirst du gut genug sein, um sehr, sehr gut bezahlt zu werden.

Was ist der Weg in die Oberliga des Esports? Und wenn das nicht dein Ziel ist, welche anderen Möglichkeiten hast du, um für das bezahlt zu werden, was du liebst?

Ein komplettes Formel-1-Esports-Team bei einem Event mit mehreren professionellen Sim-Racing-Setups.

Das Setup eines Teams bei der F1 Esports Series 2018. (Foto: Esports F1 Series von Gamepare lizenziert unter CC BY 2.0)

 

INHALTSVERZEICHNIS

Klick auf den Abschnitt, um zu ihm zu scrollen

 

DIE GRUNDLAGEN🔝

Während du deinen Weg gehst, stehst du vor mehreren Entscheidungen. Willst du Vollzeit arbeiten oder ist es für dich in Ordnung, nur Teilzeit zu arbeiten? Sollst du in iRacing oder in der Formel 1 fahren? Wie auch immer du dich entscheidest, es gibt einen Grundsatz, den du dir merken solltest: Tu das, was dir am meisten Spaß macht.

Das ist es, was dich antreibt, dein Auto zu fahren, immer und immer wieder. Welchen Weg du auch immer wählst, Hingabe ist entscheidend. Um ein Top-Esports-Fahrer zu werden, braucht man 1000e von Stunden. Um einen Youtube-Kanal aufzubauen, muss man jahrelang ständig etwas hochladen. Wenn du tust, was du liebst, wird deine Hingabe nicht nachlassen. Folge dem Spaß(damentals)!

 

ZUM PROFI WERDEN🔝

Die oben genannten grundlegenden Ratschläge sind besonders wichtig, wenn du Profi wirst. Dein Hobby wird zu der Fähigkeit, für die du bezahlt wirst. Du musst darauf vorbereitet sein, intelligent und effizient zu trainieren. Du musst bereit sein, mit verschiedenen Organisationen zu verhandeln, von denen einige auf Ausbeutung aus sind.

Tobin Leigh bietet einen schnellen, aber umfassenden Leitfaden für die Profikarriere

Normalerweise ist es so, dass wenn du bei Wettkämpfen Tempo und Beständigkeit auf hohem Niveau zeigst, bestimmte Organisationen auf dich aufmerksam werden. Sie zahlen dir ein Gehalt mit bestimmten Prämien, wenn du gewinnst, aber sie erhalten das Preisgeld, bevor sie es weiterverteilen.

Wenn du es in die Top-Ligen schaffst, gibt es gutes Geld zu verdienen. Hier sind die höchsten Preisgelder für die Top-Sim-Rennspiele:

❱ ❱ ❱ ❱ Scrolle auf dem Handy nach rechts ❱ ❱ ❱
Game
Asseto Corsa
F1
Forza Motorsport
iRacing
rFactor2
Cup Jahr Preispool
V10-R Liga 2021 161.662$
F1 Esports Series 2021 2021 $750.000
ForzaRC IS 2019 Finals 2019 $250.000
2021 eNASCAR iRacing Series 2021 $260.000
2017 Las Vegas eRace 2017 $1.000.000
❱ ❱ ❱ Scrolle auf dem Handy nach rechts ❱ ❱

 

Da es sich um eine so junge Branche handelt, gibt es keine festen Regeln für Gehälter und Verdienst, selbst wenn du hart und schnell fährst. Manche zahlen dir nichts, aber du bekommst ihre Marke, um deine zu stärken... Manche zahlen 5.000 Dollar, wenn du in eine Liga aufgenommen wirst. Andere zahlen dir vielleicht $3.000 pro Monat.

Das Wichtigste dabei ist, dass du weißt, was du wert bist. Denk an diese entscheidende Zahl: 59% des Geldes im Esports kommt von Sponsorengeldern! Wenn du also ein Profi werden willst, denk daran, dass das Publikum, das du anlockst, genauso wertvoll ist wie deine Fahrkünste. Auch wenn du nicht der beste Fahrer bist, wenn du eine Fangemeinde aufbauen kannst, ist das Geld wert.

 

INHALTSERSTELLUNG
🔝

Wenn wir schon beim Thema sind, was ist mit der Erstellung von Inhalten? Wenn du ein Profi bist, dient das als Verhandlungsmasse, aber wenn nicht, ist das immer noch eine gute Möglichkeit, mit Sim Racing Geld zu verdienen. Wie sieht es also aus?

Das Erstellen von Videos und Livestreaming sind die richtige Vorgehensweise, am besten beides. So baust du dir eine Fangemeinde auf und mit einer Fangemeinde gibt es verschiedene Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Die wichtigste davon sind Affiliate-Links. Fanatec hat ein starkes Partnerprogramm, bei dem du zum Beispiel 80 € verdienen kannst, wenn jemand über deinen Link einen Radstand kauft. (Ich kann mich nicht mehr richtig erinnern, ich glaube, das Programm heißt OnlyFanatecs...?)

Jimmy Broadbent hat sich bei der Erstellung von Sim-Racing-Inhalten außergewöhnlich gut geschlagen. Schau dir sein Video an, in dem er gegen Norris und Verstappen fährt!

Eine weitere Einnahmequelle sind monatliche Abonnements. Auf Youtube und Twitch zahlen Abonnenten etwa 5$/Monat, wovon du etwa 60-70% verdienst. Patreon ist eine weitere Plattform, auf der du Abonnenten bekommen kannst, aber dort ist es üblich, dass man den Beitritt mit irgendwelchen exklusiven Inhalten rechtfertigt.

Streamer bekommen in der Regel auch Spenden, während du mit Videos durch Werbung Geld verdienen kannst. Die harte Wahrheit ist, dass es schwierig ist, genug Geld zu verdienen, um Vollzeit zu arbeiten. Zum Beispiel, ein kleiner Youtuber verriet, dass er auf seinem kleinen Kanal mit 1000 Abonnenten mit 13k Views pro Monat 46 Dollar verdient.

Vielleicht kannst du mit der Erstellung von Inhalten dein Sim-Racing-Hobby finanzieren... Hey! Das ist ein ziemlich gutes Geschäft, aber um Vollzeit zu arbeiten, musst du ein paar Jahre investieren, um deine Anhängerschaft zu vergrößern.

 

COMMUNITY-LIGEN🔝

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, Geld zu verdienen. Es gibt jede Menge Ligen für alle Spiele, jede mit ihrem eigenen Preispool. Es gibt Plattformen, wie Das SimGrid und World Sim Series, die Ligen und Veranstaltungen auflisten, aus denen du wählen kannst. The SimGrid hat zum Beispiel über 450 Events in verschiedenen Spielen aufgelistet.

Diese Plattformen zeigen viele relevante Informationen, damit du leicht das Richtige findest. Auf The SimGrid kannst du zum Beispiel das Spiel finden, in dem du ein Rennen fahren willst: nach Spiel, nach der Anmeldegebühr, nach freien Plätzen und mehr. Sieh dir die Rennstrecke an, auf der du fahren wirst, und die Autos, aus denen du wählen kannst. Jedes Event hat seine eigenen Regeln und Umgangsformen. Hier kannst du 500 $ verdienen, dort 20 $ verlieren. Wenn du Profi wirst, ist das eine tolle Möglichkeit, dich in Wettbewerbsszenarien zu stellen und von besseren Spielern zu lernen.

Wenn du nicht glaubst, dass du gut genug bist, um mit Sim-Rennen Geld zu verdienen, warum gründest du nicht deine eigene Liga? Das sind andere Fähigkeiten, die vielleicht besser zu dir passen. Du musst gut im Projektmanagement sein, du musst um Sponsoren werben und du brauchst politisches Geschick, um alle interessierten Parteien in Frieden und Harmonie zusammenzubringen. (Wenn dich das interessiert, kannst du dich auch für Esports Management interessieren)

 

MIX, MATCH AND MASTER🔝

Hier ist eine interessante Geschichte. Du verbringst 15 Jahre damit, ein IRL-Rennfahrer zu werden, während dein Seelenverwandter dich sehnsüchtig anstarrt: Das ist dein PC. Du hast Tausende von Stunden mit dieser wahren Liebe verbracht, aber dein Kopf war ganz woanders. Schließlich kommst du eines Tages zur Vernunft und erklärst, dass du dich unsterblich verliebt hast.

Es ist eine himmlische Verbindung! Du findest ein Team, für das du fährst. Und jetzt, wo dein Kopf deinem Herzen gefolgt ist, startest du einen Youtube-Kanal, um dein Einkommen aufzubessern. Aber dann schlägt Covid zu...

Was tust du? Verzweifeln? Nein, eine so tiefe Bindung gibt dir unendlich viel Inspiration! Du gründest eine Coaching-Akademie. Warum damit aufhören? Du startest eine Website, auf der du Ligen gründest, denen Spieler/innen beitreten können. Du hast deine Einkommensströme gemischt, du hast dich mit deiner Liebe zusammengetan und du meisterst deinen Weg.

Das ist die Geschichte von David Perel (mehr oder weniger, entschuldige die Dramatisierung). Er ist der Gründer des bereits erwähnten SimGrid. Aus seiner Leidenschaft und seinem Engagement für Sim Racing hat er eine faszinierende Karriere gemacht. Das kannst du auch.

 

ES IST EIN AUSDAUERRENNEN🔝

Nutze das Konzept von Ikigai, um deine Nische in der Sim-Racing-Welt zu finden. Die Welt will Unterhaltung und wird dafür bezahlen, das ist die Quelle des Geldes. Du liebst Sim-Racing, also musst du nur noch herausfinden, worin du in dieser Welt am besten bist.

Fährst du in jeder Kurve die perfekte Linie? Dann werde Profi.

Sprichst du den perfekten Text, wenn du vor der Kamera stehst? Mach Inhalte.

Ziehst du die (perfekte) Linie, wenn du Menschen führst? Starte eine Liga.

Oder, mach alle drei.

 

WEITERLESEN 🔝

Bitte beachte, dass wir auch aktuelle Leitfäden für die folgenden Themen haben:

> A Beginner's Guide to a Sim Racing Setup: Dieser Artikel gibt einen Überblick über dein gesamtes Setup.

> Best Sim Racing Cockpits: Dieser Artikel empfiehlt die zehn besten Cockpits für alle Budgets und vergleicht ~70% aller Cockpits auf dem Markt in einer einfachen Tabelle.

> The Wheel Base Guide: Ein Vergleich jedes einzelnen Radstands auf dem Markt. Wir zeigen das Drehmoment, Plattformkompatibilität, Preis und andere relevante Informationen in Tabellen.

> The Steering Wheel Guide: Erfahre, welche Arten von Rädern es gibt und was du beim Kauf beachten solltest.

> The Wheel Compatibility Guide: Hier findest du die Lochbilder und QR-Naben aller wichtigen Radmarken und Radstände.

> The Rig and Seat Guide: Erfahre mehr über die beiden Arten von Rigs und die anderen Überlegungen beim Kauf eines Rigs.

> The Shifter and Handbrake Guide: Ein Vergleich aller Sim-Racing-Stickshifter und Handbremsen auf dem Markt.

> The Pedal Guide: Ein Vergleich aller Budget- und Einsteiger-Pedalsätze sowie der beliebtesten und die beliebtesten Mittelklasse- und High-End-Pedalsets auf dem Markt.

> How to Earn Money in Sim Racing: Ein Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, wie du mit deinem Lieblingshobby Geld verdienen kannst.

 


Tags

SIMPLACE KNOWLEDGE BASE 

We aim to create a comprehensive repository to help you make your sim racing gear decisions. Check out some of our other detailed articles:

> A Beginner's Guide to a Sim Racing Setup: This article provides an overview of your entire setup.

> Best Sim Racing Cockpits: This article recommends the top ten cockpits for all budgets and compares ~70% of all the cockpits on the market in a simple table.

> The Wheel Base Guide: A comparison of every single wheel base on the market. We show the torque, platform compatibility, price and other relevant information in tables. We also have an article that analyses the value of entry-level direct drives, and one that recommends Xbox wheel bases.

> The Steering Wheel Guide: See types of wheels and the other considerations when buying one. We also have one that ranks the 12 Best F1 Steering Wheels.

> The Wheel Compatibility Guide: See the bolt patterns and QR Hubs of all the major wheel and wheel base brands.

> The Shifter and Handbrake Guide: A comparison of every sim racing stick shifter and handbrake on the market.

> The Pedal Guide: A comparison of all the budget and entry-level pedal sets, and the most popular mid-range and high-end pedal sets on the market.

> How to Earn Money in Sim Racing: An overview of the various ways in which you can get income from your favourite hobby.

We've started a series of posts where we spotlight different brands. To start off with, check out our spotlight on Moza Racing, and our spotlight on Simons Gaming Solutions, an up-and-coming manufacturer.

We also publish sim related news, like analysing the value of the Fanatec ClubSport DD, reviewing the Fanatec QR2 or looking at the latest WRC updates. You can also find articles about us, like this article about our visit to the recent ADAC Sim Racing Expo.

Recent Blog Posts

Discover more 

  • Moza TSW Trucking Steering Wheel for Trucking Simulators

    , Von Mark Verwoert MOZA TSW: The Revolutionary Truck Wheel Arrives at Simplace.co!

    Lesen Sie mehr 

  • The Official Le Mans Ultimate Game – Early Access

    , Von Mark Verwoert The Official Le Mans Ultimate Game – Early Access

    Lesen Sie mehr 

  • Simagic sim racing hardware for sale at Simplace

    , Von Mark Verwoert Brand Spotlight: Simagic

    Lesen Sie mehr 

  • Brand Spotlight: RealSimGear

    , Von Mark Verwoert Brand Spotlight: RealSimGear

    Lesen Sie mehr 

Discover more 

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen